09.03.2021

GARMIN Lift & Learn Analytics


Wie kann ein Premium-Produkt für Kunden erlebbarer, spannender und interaktiver präsentiert, dabei gleichzeitig die Engagement Rate gemessen und an den Hersteller kommuniziert werden?
Eine Erfolgsgeschichte an über 500 Standorten.

Wer kennt das nicht: Die hochwertigen Produkte sind hinter Glas, abgesperrt, nicht erlebbar. Wir alle haben gelernt, dass man mit den Augen schaut, nicht mit den Händen.

Was aber, wenn Kunden der Meinung sind, dass sie ein hochwertiges Produkt zur Kaufentscheidung gerne haptisch erleben möchten? Was, wenn Sie dabei gerne Zusatzinformationen durchlesen, Produktvideos ansehen, Optionen wählen und ganz generell vergleichen möchten?

Was ist, wenn ein Hersteller wissen möchte, welche Produkte für potenzielle Kunden interessant sind? Sicher, es gibt die Verkaufszahlen. Was ist aber mit der „Offline-Engagement-Rate“? Welche Produkte sind von Interesse, worüber informiert sich ein potenzieller Kunde wie lange, wie oft, wo und wann?

Für GARMIN Kunden haben wir dieses Erlebnis geschaffen: Eine interaktive Lift & Learn Installation. Informationen, Produktvideos und Varianten werden zum gewählten Produkt angezeigt.

Für GARMIN als Hersteller haben wir darüber hinaus eine Möglichkeit geschaffen, empirische Daten zu erheben. Echte Daten, keine Heuristiken, keine Approximation.

Unser interaktives Präsentationsmodul erkennt Personen und deren Verweildauer, zeigt Content zum jeweiligen Produkt und stellt all diese anonym gewonnenen Daten sofort via Content Management System online zur Verfügung.

Datennavigation und Aggregation sowie Tabellen Export sind möglich.

Die so gewonnenen Einsichten können direkt zur Absatzförderung genutzt werden. Gezielte Kampagnen, Preisoffensiven und korrekte Produkt-Positionierung sind nur einige Beispiele produktiver Verwendung der gewonnenen Informationen.

Unsere Projektseite gibt Einblicke in das Design und die Funktion der GARMIN Lift & Learn Präsentation und Daten-Analyse.

ZUM GARMIN SMARTWATCH VERGLEICH

share it